header

siegler eleonoreNach 45 Jahren beendete Eleonore Siegler am Fest der Darstellung des Herrn 2020 ihre kirchlichen Ehrenämter in der Kuratie St. Cyriakus Roden. So hatte sie in großer Zuverlässigkeit den täglichen Schließdienst der Kirche wahrgenommen. Sie war für den Blumenschmuck, die Kirchenwäsche und den Kirchenputz verantwortlich. Zudem arbeitete sie über mehrere Amtsperioden in der Kirchenverwaltung mit. In der Vorabendmesse dankte Pfarrer Redelberger Frau Eleonore Siegler mit einer Urkunde des Bischofs und einem Blumenstrauß. Er wünschte ihr im Namen der Kuratie Roden für die Zukunft Gottes Segen.

Prävention von sexualisierter Gewalt

Grundschulung Prävention von sexual. Gewalt „Augen auf, hinsehen und schützen“ am 18.03.2020 von 17.30 bis 21.30 Uhr im Pfarrheim Urspringen Die Fälle von sexuellem Missbrauch in der katholischen Kirche zogen - völlig zurecht - einen massiven Vertrauensbruch nach sich. Ein Schritt, das Vertrauen wiederherzustellen, soll die Präventionsschulung sein. Die Schulung will Sensibilität und ...

Was geschieht mit unseren Kirchensteuern?

Das ist eine Frage, die sich viele Kirchenmitglieder stellen. Zu Recht. Denn sie sind die, von denen die Finanzen der Diözese stammen. So wie jede Pfarrei (Kirchenstiftung) einmal im Jahr ihre Jahresabrechnung und ihren Haushaltsplan vorstellt, so tut das auch die Diözese. In der Pfarrei liegt die Kirchenrechnung vierzehn Tage lang zur Einsicht im Pfarrbüro auf oder gibt eine andere Möglichkeit ...

Sammelergebnis der Sternsingeraktion 2020

In unserer Pfarreiengemeinschaft waren an Dreikönig die Sternsinger unterwegs.  Sie haben ein Sammelergebnis von 2.315,55 € erwirtschaftet. Dieses konnten wir an das Kindermissionswerk weitergeben. Somit werden Projekte auf der ganzen Welt unterstützt. Vielen herzlichen Dank an die Spender und unsere Dreikönige!   Auch das Krippenopfer zum Weltmissionstag hat einiges zusammengebracht ...


Gottesdienste

Weitere Gottesdienste


Caritas International

­