header

Liebe Mitglieder unserer Pfarreien-Gemeinschaft!

Zum Schutz aller Menschen in unserer Pfarreien-Gemeinschaft, aufgrund der hohen Zahl von Corona-Infizierten in unseren fünf Gemeinden, im Blick auf die Entscheidung der Politik zum radikalen Lockdown bis Ende Januar und aus Solidarität mit den anderen geschlossenen Einrichtungen haben wir als Seelsorgeteam entschieden:

Vom 11.01. bis zum 31.01.2021 finden in unserer Pfarreien-Gemeinschaft keine Gottesdienste statt.

Ich habe dies mit den PGR-Vorsitzenden kommuniziert und eine klare Zustimmung zu dieser Entscheidung erhalten. Von daher hoffe ich, dass auch Sie diese Maßnahme mittragen. Die Regelung betrifft auch die Ewige Anbetung, Weg-Gottesdienste der Kommunionkinder oder die Senioren-Andachten. Ich werde an den drei Sonntagen 17., 24. und 31. Januar jeweils um zehn Uhr im Pfarrhaus die Eucharistie in Verbundenheit mit Ihnen feiern. Bleiben wir im Gebet miteinander verbunden!

Wenn Sie möchten, dass Ihre Messintention später persolviert wird, geben Sie bitte im Pfarrbüro Bescheid. Wir, das Seelsorgeteam, Frau Hetterich (09398-265) und ich (09396-380) sind für Sie telefonisch erreichbar.

Herzliche Grüße auch im Namen von Frau Hetterich!
Bleiben Sie gesund und behütet!
Ihr Pfarrer Stefan Redelberger

2021-1_für_GDO.pdf

­