header

#hoffnungslicht

Beginnt am 11. April 2020 19:00

Wir laden Sie ein, sich mit vielen anderen christlichen Gemeinden zu verbinden und gemeinsam ein Hoffnungszeichen zu setzen: Einmal am Tag möchten wir mit Ihnen ganz bewusst beten. Dazu zünden Sie bitte in Ihrem Zuhause täglich um 19 Uhr eine Kerze an und stellen Sie diese sichtbar auf die Fensterbank. Dann beten wir als Christen gemeinsam in ökumenischer Verbundenheit das „Vater unser“. So bleiben wir in dieser schwierigen Zeit eine solidarische Gebetsgemeinschaft und Zeugen des Vertrauens auf Gott, der uns zu aller Zeit begleitet. Bitte machen Sie mit!

Hoffnungslicht_PG.pdf


­